collapse collapse

 Community


 User Info




Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

 Partnerseiten

rpgvx.net

Das Forum ist offline

Autor Thema: [DOWNLOAD FEHLT] Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou  (Gelesen 1618 mal)

Offline Cyangmou

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 377
  • Pixler aus Leidenschaft
Cyangmou Proudly Presents:



Dieses Spiel ist mein Erstlingswerk,
allerdings ist es etwas spezielleres als man für den RPG-Maker im Allgemeinen erwartet.
Es handelt sich nicht um ein RPG, sondern um ein Arcade Game.


Ziel des Spiels ist es alle 40 Level zu schaffen und die höchste Highscore zu schaffen.


Features:

- Retro-feeling wie in der Spielhalle vor 30 Jahren
- komplett selbstgezeichnete Grafik
- komplett eigene Soundeffekte (Ausnahme Gameover, Enterbrain RTP)
- Soundtrack besteht aus Neuinterpretationen schon vorhandener Lieder
- Einige neue Spielelemente erschaffen einen eigenen Charme
- Highscore wird abgespeichert und nicht bei dem Beenden des Spieles gelöscht

Credits:

RPGVX.net:

Phi: für die Hilfe beim Eventen, Soundeffekte gestalten, Bugfixen
HellMinor: für das Script, dass die Highscorespeicherung ermöglicht

Firmen und Komponisten:

Enterbrain: Für das RPG-Maker Tool, das dieses Projekt erst ermöglicht hat.
Namco: Für die Spielfigur und das Originalspiel, das und dessen Klone uns bisher unser Leben versüßt haben
An die mir unbekannten Komponisten der Originalwerke, die es mir ermöglicht haben auf deren Basis einen eigenen Gamesoundtrack zu erstellen.


Hier noch ein Screen:




Download:

http://www.mediafire.com/?z1o04mmdnto
(ohne RTP, Größe: 4,11MB; V1.0)



Viel Spaß beim Spielen und ich hoffe es gefällt. Der Bugfix hat etliche Zeit gekostet, allerdings bin ich mir sicher dass es fehlerfrei läuft. Falls doch Fehler auftreten sollten, bitte in diesem Thread melden. Danksagungen, Lobhudeleien und Kritik dürft ihr auch hier veröffentlichen.
Ich wünsche dann noch einen schönen Ausflug in die Spielhalle



Rechtliches:
Dieses Spiel ist ein reines Fanprodukt, ich erhebe keinen Anspruch auf die Spielfigur oder das Spielprinzip.
Die Grafik und die Soundeffekte wurden von mir selbst erstellt.
« Letzte Änderung: Dezember 30, 2012, 22:09:49 von PDM »
Kunst braucht Zeit

mein Deviantart

Das Leben eines Künstlers:
Spoiler for Hiden:

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Klex

  • CoAD - Tiles Publisher
  • VX-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 561
    • Klex Blog
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #1 am: Mai 19, 2010, 08:28:11 »
Yeah ein Pacman spiel! Gleich mal gesaugt und angespielt.

Also Titelbildschirm ist lustig, leider weiß ich da nicht wo man ist und fang an einfach was  zu drücken bis der die Münze einwirft ;)

Find ich nice das sowohl die Leben als auch die Punkte animiert sind, kommt etwas mehr Leben ins Spiel.

Was mich etwas stört sind die festgelegten Laufrouten der Geister. Sobald weniger als drei Geister als Gegner sind ist das Spiel zu einfach weil man diese Routen dann studieren kann. Ab 3 Geister ist das aber egal weil man zu viel.

Bin aber bis jetzt erst bis Level drei gekommen (der Start ist ja behindert, 2/3 mal bin ich gleich am Anfang automatisch in den rosanen Geist reingekracht!)

Tjoa was soll man sonst sagen. Halt ein klassisches Pacman Spiel


Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Maryon

  • Foreninventar
  • Mr. MACK-Tile
  • ***
  • Beiträge: 252
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #2 am: Mai 19, 2010, 13:34:20 »
Etwas leicht, durch die festen Laufwege, aber sonst wirklich toll. Der Startbildschirm
war leicht unübersichtlich, jedoch schön animiert.

Kritik gibt es sonst eigentlich nicht, da du meiner Meinung nach alles, außer den
beiden oben genannten Punkten, richtig gemacht hast.

Auf jeden Fall ist ein Pacman Spiel mal etwas anderes, als die üblichen RPG Maker
Spiele und es hat mir durchaus Spaß gemacht. Von daher, weiter so. ;)
« Letzte Änderung: Mai 19, 2010, 13:35:07 von Maryon »
Ich unterstütze:

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Cyangmou

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 377
  • Pixler aus Leidenschaft
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #3 am: Mai 19, 2010, 16:20:57 »
ach, mit den ersten levels wollt ich noch keinen überfordern ^^
es sind später auch einige knackige dabei, dass am Anfang nicht gleich die schweren kommen ist ja klar.
Wer das Durchspielen schafft hat meine Hochachtung, vor allem ab lvl 20 erhöht sich der Schwierigkeitsgrad ziemlich.
Andererseit bin ich der Meinung dass heute keiner mehr ein bockschweres Spiel, bei dem man es kaum übers erste Level hinaus schafft spielen würde - das Spiel ist also eine Herausforderung, wenn auch keine Unbewältigbare.

Zum Titelbilschirm: Ist an die echten Arcade Automaten angelehnt. Natürlich muss man ne Münze einwerfen ^^
Durch betätigen des Joysticks kommt man zu den Highscores. Durchs Betätigen der Blauen Buttons wird das Spiel beendet. Im Prinzip muss mans nur einmal gemacht haben, ich hab mir anfangs gedacht mehr zu beschriften, jedoch hätte das die schöne Atmo zerstört, daher habe ich sanftes "glühen" als Stilmittel verwendet.

Btw... hinter jedem Level steckt eine Idee und man braucht also auch eine Siegstrategie. Mit einer solchen Strategie ist es auch möglich den Level so schnell wie möglich zu beenden und das Maximum an Punkten einzusammeln. Die Level die dann richtig viele Punkte bringen haben dann auch teilweise ein ziemlich knapp bemessenes Zeitlimit, also das mit dem studieren ist einkalkuliert.

Und Klex... Pacman bewegt sich immer automatisch in die Richtung, welche man zuletzt gedrückt hat, wär ja langweilig wenn er das nicht machen würde, dann wär das Spiel für die Kindergärtler. Musst du halt richtig koordinieren, erfordert ein wenig Übung und gibt dem Spiel mehr Würze und ist nebenbei eines der Zentralen Gameplayelemente, da es drauf ankommt im richtigen Moment die richtigen Tasten zu drücken ^^

Und sobald ihr dann in den Bosslevels seit, die zu allen vollen 10 Lvls kommen, werdet ihr merken dass Geister die sich zu einem hin bewegen richtig fies sind. Gibt auch einige wenige Normale Levels wo die Geister sich zu einem hinbewegen, welche Gefahren die haben werdet ihr noch schnell genug durch einen GameOver-Screen enttdecken :P
Außerdem kommen ja im weiteren Verlauf noch einige fiese Fallen und Levelkonstrukte zum Vorschein, die das Leben sehr rasch dezimieren, also Kopf hoch, weiterspielen und nicht gleich verzagen nur weil die ersten Levels als kleine AUfwärmrunde gedacht sind.

Dann noch viel Spaß damit ^^
« Letzte Änderung: Mai 19, 2010, 16:23:20 von Cyangmou »
Kunst braucht Zeit

mein Deviantart

Das Leben eines Künstlers:
Spoiler for Hiden:

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline DimiFW

  • Database-Verunstalter
  • **
  • Beiträge: 102
    • Freewar
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #4 am: Mai 19, 2010, 18:06:29 »
so, runtergeladen und angetestet ^^

positives:

- Pacman! :o
- sehr gut vom Original umgesetzt
- Highscore

negatives:

- Die Grafiken sind noch verbesserungswürdig mMn. Natürlich passt der retrolook zum spiel, aber ich bin da einfach zu verwöhnt. gib den ingame-grafiken ne schattierung und ich wäre schon zufrieden gestellt ^^
- bei mir ruckelt das spiele extrem, weiß nicht ob das an meinem laptop liegt oder am spiel selbst aber es stört

insgesamt: 8/10

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Klex

  • CoAD - Tiles Publisher
  • VX-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 561
    • Klex Blog
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #5 am: Mai 19, 2010, 18:20:14 »
Mir sind jetzt noch zwei Sachen aufgefallen:

1) Zieht ziemlich viel Ressourcen. Bei 5 Gegner fängt das laggen an

2) Passwörter oder ähnliches wären cool. Ab level 10 wirds schon ganz schön schwer und es nervt echt wenn man in level 13 stirbt und dann bei 0 anfangen muss

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Cyangmou

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 377
  • Pixler aus Leidenschaft
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #6 am: Mai 19, 2010, 21:52:42 »
Jo... is definitiv nicht für den zartbeseiteten PC gedacht, meiner ist 2 Jahre alt und ich hatte beim Probespielen keine Leistungseinbrüche. Liegt dann vmtl an der Begrenzten Rechenleistung des Laptops.

Nö, Passwörter werden keine eingebaut, ist ja nen Spielautomat, der will Geld verdienen ;)

Btw... lvl 10 is doch noch net so schwer... da kommen die hammerharten Levels erstnoch ;)

Schatten bei den Grafiken gibts keine, gabs damals nicht, wirds bei der Farbpalette nicht geben ^^, das Spiel ist ja Technisch sehr einfach gehalten, wer schönere Grafiken will soll auf ein anderes Projekt warten.

bin aber erfreut dass es gut ankommt.

Ich werd noch eine neue Version machen, die an den Knödelanimationen spart, sollte dann auch für leistungsschwächere Geräte problemlos spielbar sein.
Kunst braucht Zeit

mein Deviantart

Das Leben eines Künstlers:
Spoiler for Hiden:

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Boogatie Roll

  • VX-Meister
  • ****
  • Beiträge: 676
  • Java[Spiele] Programmierer
    • BRolls Game Website
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #7 am: Mai 21, 2010, 12:40:16 »
Ja die Grafiken sind schon so.....(Augenkrebs beinhaltend)
Aber ist ja mit Absicht.
Das Spiel wird schnell langweilig (ist halt schon alt).
Ich würde auch wenn es alles Retro zerstört extras einbauen
und verschiedene gegner oder action maps.
Bei mir hängts total, schon beim ersten Level dauerts en paar sekunden bis der sich bewegt.
Ansonsten halt wie man Pacman kennt.

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Zitronenice

  • RTP-Mapper
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #8 am: Mai 21, 2010, 17:28:03 »
Ganz lustiges Spielchen. Aber es macht mich noch Pleite :p
Auf Google ist heute auch ein Pacman Spiel. Seltsamer Zufall mhm

In dem einen lvl war das Automove aber irgendwie blöd, weil man direkt, wenn man nicht reagiert, in den Geist reinrennt. Ansonsten mag ich es^^

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Cyangmou

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 377
  • Pixler aus Leidenschaft
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #9 am: Mai 21, 2010, 17:34:52 »
löl wie geil ^^
eben gesehen, war heut noch garnet auf google.

Schön wenns dir gefällt. Jo in n paar Lvls hab ich den Teleport absichtlich.
Und wie weit bist du bis jetzt gekommen?
Kunst braucht Zeit

mein Deviantart

Das Leben eines Künstlers:
Spoiler for Hiden:

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Kyoshiro

  • Global Mod
  • RPGVX-Forengott
  • ****
  • Beiträge: 1623
  • Stand up and fight!
    • Mein Blog
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #10 am: Mai 21, 2010, 18:09:58 »
Das Spiel macht echt Spaß und es kommt sehr schönes Retro-Feeling auf. Bei Level 3 finde ich es etwas sehr fies, dass man direkt auf der Laufroute eines Geistes startet und etwa 1 Sekunde Zeit hat auszuweichen, habe da gleich erstmal zwei Leben verloren.
Ansonsten ist ja heute der Geburtstag von Pacman und Google hat passend dazu dieses Bild gemacht:

Spoiler for Hiden:




Sehr schönes Spiel, hast dir echt Mühe gegeben. :)

Kyoshiro

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Master Chain

  • Smalltalk-Front
  • VX-Meister
  • ****
  • Beiträge: 605
  • Kette ähm *Hust Colo for Admin
    • Mein Youtube Channel
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #11 am: Mai 21, 2010, 19:41:32 »
Zitat
Ansonsten ist ja heute der Geburtstag von Pacman und Google hat passend dazu dieses Bild gemacht:
Mal nen Bisschen ot: wenns nur ein bild wäre am kann es noch Spielen....

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline _D3nn!§_

  • Hat Haare auf dem Kopf =D
  • Database-Verunstalter
  • **
  • Beiträge: 148
  • ~~(Dennisoftware)~~
    • Willste wohl gerne wissen wa? xD
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #12 am: Mai 21, 2010, 22:17:40 »
Das Spiel ist wirklich gut gemacht, auch der Titel ist sehr amüsant gestaltet;
das einzige, was mich stört, ist dass die Geister nur ein sehbares Auge haben (Google Beispiel mit 2 Augen : Klick !)
Spoiler for Hiden:
-------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------

Spoiler for Hiden:
[desc=Es fehlen nur
nochmal eine kleine
Bugsäuberung und
der Feinschliff ! ^^
]The new Horizon of Evil 2[/desc]
[desc=Downloadbereit ! (Mein Profil oder VX Spiele !)]Gun For Fun[/desc]

Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou

Offline Cyangmou

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 377
  • Pixler aus Leidenschaft
Re: Pacman Retro Arcade Adventure --- by Cyangmou
« Antwort #13 am: Mai 21, 2010, 23:08:24 »
jo hab n wenig perspektive reingebracht ^^
wenn sie nach oben laufen sieht man den Geist von hinten.

Ich hab bei der Grafik auf ein Mittelding zwischen Retro und Remake gesetzt, ich glaub Geister ohne Animation wirken heutzutage eher hässlich als originell.
Freut mich dass es ecuh allen gefällt.

@Boogatie: da du die neuen Spielelemente nicht gefunden hast, schätz ich mal dass ich sie ziemlich gut eingebaut habe.
Wenn die Grafik bei dir Augenkrebs verursacht, kann ich dir auch nicht helfen, andere findens kultig ^^
Kunst braucht Zeit

mein Deviantart

Das Leben eines Künstlers:
Spoiler for Hiden:

 


 Bild des Monats

rooftop party

Views: 1714
By: papilion

 Umfrage

  • Wer soll das BdM gewinnen?
  • Dot Kandidat 1
  • 3 (25%)
  • Dot Kandidat 2
  • 1 (8%)
  • Dot Kandidat 3
  • 2 (16%)
  • Dot Kandidat 4
  • 0 (0%)
  • Dot Kandidat 5
  • 6 (50%)
  • Stimmen insgesamt: 12
  • View Topic

 Schnellsuche





SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal