collapse collapse

 Community


 User Info




Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

 Partnerseiten

rpgvx.net

Das Forum ist offline

Autor Thema: Dead Ship Legacy  (Gelesen 3978 mal)

Offline FlipelyFlip

  • Will sein Alter nicht verraten xD
  • Administrator
  • VX-Großmeister
  • ****
  • Beiträge: 884
  • Heyho (=
    • Flips Musik Kariere auf Facebook xD
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #15 am: April 09, 2012, 18:40:14 »
joa, Dialoge darf man nie unterschätzten ;)

kein Problem, aber denoch könnte zum Beispiel jeder Raum nen Notizzetel enthalten auf dem irgendwas zu den Geschehnissen am Schiff beitragen könnte. Oder einfach nur solche die den Spieler verunsichern wie zum Beispiel: "Schon wieder ein neuer auf dem Schiff. Den Letzten hat Es doch schon verscheucht. Der Kapitän sollte doch endlich verstanden haben das wir keine neuen brauchen!"

Zu deiner Frage:
Du musst es gut umsetzten, dann kannst du dem Spieler alles vor die Nase werfen ohne das es zu viel verratet oder zu Früh ist (:

lg flip

ps: falls noch weiter ideen brauchst oder sonst iwie hilfe einfach melden ;)

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #16 am: April 09, 2012, 19:48:46 »
Joa Danke! Dann hab ich nun genug Stoff für das nächste Update.
Werd mir Zeit lassen, damit es sich auch lohnt.

Okay, dann kann ich das ja einbauen. Man wird als Spieler ja schon wissen, das es mit Geistern zu tun hat, aber die Frage "was da los?" weiß man nicht. Genau da muss ich ansätzen, aber bin optimistisch es hinzukriegen. Wobei... man dürfte es nicht vorraussehen können, was genau passiert ist. Schiff, Geister ... Bei nem Film okay, da sind welche gestorben, ist ja meistens so. Hier ist es nicht der Fall!^^ Das wäre mir zu langweilig gewesen und kennt man schon. Würde letzendlich auch mehr den Spieler in dieses "Escape" Gefühl versetzen. Ich wollte mehr ein "Ursache herraus finden" Gefühl erzeugen. Das man sich den Dingen stellt, statt davor wegzulaufen.

Damit ich das aber nicht falsch umbaue... Du meintest, die Charackter sollen eher planlos sein "Was ist hier nur passiert?!" statt "Hier sind Geister, ich weiß was zu tun ist!" Richtig?
« Letzte Änderung: April 09, 2012, 19:52:28 von Valentine »

Re: Dead Ship Legacy

Offline FlipelyFlip

  • Will sein Alter nicht verraten xD
  • Administrator
  • VX-Großmeister
  • ****
  • Beiträge: 884
  • Heyho (=
    • Flips Musik Kariere auf Facebook xD
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #17 am: April 09, 2012, 22:21:04 »
heyey,

kein problem (:

Also ich meine wirklich planlose Leute. Du kannst Sie gern so einbauen als wenn sie wüssten was Sie tun wollen, aber dabei musst du dann aufpassen wie du es rüber bringst. Da kannst dich gern mal an Resident Evil 4 orientieren. Ich mein, wir als Spieler wissen was da los ist, nur der Charakter (Leon) denkt sich auch ständig was mit den Leuten hier los ist. Warum greifen die mich an, warum reden die nich normal usw. Er muss auf eigne Faust rausfinden was los ist und hat dann auch einen richtigen Plan wie er vorgehen muss. Nur bei dir hat der Spieler und auch der Charakter keinen wirklich Ahh! Effekt sondern eher: Der weiß eh was zu tun ist also gleich ihm gehorchen. Da muss man einfach zu wenig Nachdenken.

Durch die Notiz erzeugt man zwar ein Wegrenn-Gefühl, jedoch zeigt es einem auch: "Oh toll, dem darf ich mich auch noch stellen nur null plan was es sein soll und wie vorgehn!"
Du kannst auch Leute mit auf dem Schiff einbauen, die dann zB. wirklich wissen wie man da weg kommt und die Gegner effektiv bekämpft, diese aber eher nicht einsehen können dir zu helfen, da Sie sich selbst retten. Du kannst auch aus einem Raum mehrere Facetten erstellen. Dazu kann zum Beispiel die eigene Kajüte vom sicheren Plätzchen schnell zum Mittelpunkt des Bösen werden und in ein paar weiteren Storywendungen wieder die gemütliche Kajüte die es war.
Auch kannst du das ganze Etapenweise aufbauen. Zum Beispiel in der ersten Nacht kommt es dem Helden nur wie ein Traum vor usw. Erzählt es den Matrosen, die ihn dann auslachen oder weitere Horrorgeschichten zusätzlich dazu erzählen und ihn verunsichern (:

Mit der Wahl des Schiffes hast du eigentlich recht viele Möglichkeiten offen, die du nutzten kannst (:

lg flip

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #18 am: April 10, 2012, 11:52:54 »
Wunderbar, dann dürfte es nun richtig sein.
Hab glaube schon 80% der Texte umgeändert.
Jetzt ist Trevor jedenfalls kein Hellseher oder Experte mehr der genau weiß wat abgeht ^^

Deine Idee "Typ dem keiner glaubte" ist bereits eingebaut =) Hab ne Art Rückblend-Szene erstellt.

Muss ehrlich sagen, so wie es jetzt schon ist, viel viel besser!
Hast schon Recht, man kann tatsächlich ne ganze Menge aus dem doch recht kleinen Schiff rausholen!
Hät ich selbst nicht gedacht.

Was ich mies finde am Maker, das man keine Vorschau hat, falls man Bilder einbaut und die an die richtige Stelle verschieben will und nach direkt nachsehen möchte wie es Ingame aussieht. So muss man immer das Spiel starten.
Etwas umständlich, aber nunja geht nicht anders.
« Letzte Änderung: April 10, 2012, 11:55:38 von Valentine »

Re: Dead Ship Legacy

Offline Eddyle

  • RTP-Mapper
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #19 am: April 10, 2012, 14:59:32 »
Notizen können übrigens auch nach bestimmten Ereignissen, wie von Geisterhand, an Orten liegen, an denen zuvor nichts war. Schließlich befinden sie sich ja quasi auf einem Geisterschiff. ^^

Und auch für das Spiel nicht relevante Informationen können der Atmosphäre beitragen. So könnte die Kapitänskajüte auch Bücher über die Orientierung auf hoher See enthalten. Ein Crewmitglied könnte sich sehr für Sagen und Legenden der Meere interessieren. In Zeiten des Internets findet sich bestimmt schnell etwas, das man gebrauchen kann. Viel Platz für Dekorative Objekte hast du ja. ^^

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #20 am: April 10, 2012, 15:08:29 »
Ah du meinst jetzt, Bücher zum lesen über zBsp. Thema Seefahrt die in einem Bücherregal liegen, right?
Da müsste ich dann aber wirklich im Netz nach Texten suchen. Naja wozu gibts Wikipedia.

Ich habe das sogar schon eingebaut gehabt (ca. Held sagt "Hier sind Bücher über Seefahrten." , aber lesen noch nicht. Aber keine schlechte Idee!

#edit
Ich habe nun auch Verwendung für die Küche gefunden.

Eddyle & Flip , ich werde mich dankbar zeigen und euch in die Credits eintragen für die ganzen Tipps und das ausführliche Feedback!
« Letzte Änderung: April 10, 2012, 16:35:40 von Valentine »

Re: Dead Ship Legacy

Offline Eddyle

  • RTP-Mapper
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #21 am: April 10, 2012, 18:36:04 »
Absolut kein Problem. Freu mich dann bald auf ein Dead Ship Legacy 3.0 ^^

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #22 am: April 10, 2012, 20:13:26 »
Seid gespannt! Viele Änderungen =)
Eure Tipps haben gut getan, aus dem Applekahn mehr rauszuholen.

Ich denke ich schaffs sogar morgen schon damit fertig zu werden.

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #23 am: April 13, 2012, 14:28:17 »
Version 3.0 Release

Ich habe fertig!
Es hat mich viel Nerven und Zeit gekostet, aber ich bin selbst wahrlich stolz darauf, wie das Spiel jetzt ist.
Dank der guten Tipps und Anregungen von Eddyle und Flip, habe ich sämtliche Sachen überarbeitet, neue Elemente eingebaut usw. Manchmal halb verzweifelt, aber letzendlich hinbekommen.
Was mir ebenfalls sehr geholfen hat, war nebenbei 2 meiner Lieblingshorror DVD's zuschauen (Dead End & Haunted Hill 2) , welche mir so manch Ideen geliefert hatten.

Könnte eine Liste der Änderungen schreiben, aber ich möchte nur ein paar Dinge davon nennen.

- Neue Gegner
- Neue Räume
- Rätselfaktor deutlich erhöht
- Dialoge komplett über,- und ausgearbeitet

Zu dem Punkt Rätselfaktor.
Ich habe gelesen, das man nicht besonders viel nachdenken musste. Das stimmte allerdings, grade das war mir wichtig zu ändern, das es kein "Laber, Lauf, Bash" Spiel mehr ist.

Zu dem Punkt Dialoge.
Es wurde geschrieben, die Charackter und besonders der Main Chara Trevor, wirkt wie ein Hellseher & Experte und auch die anderen scheinen viel zu gut Bescheid zu wissen. Nun, ich habe an dem Schwerpunkt am meisten zu tun gehabt und mir große Mühe gegeben dies zu ändern, sodaß es mehr nach "planlos" wirkt. Auch das nun viel mehr Text zu lesen ist, unter anderem Notizen, Bücher und Gespräche.

Dann eine Sache, welche mir sehr wichtig war, die Horror Dichte. Das man es wirklich Horror nennen kann. Ich könnte das momentan nur noch steigern, indem ich Lichteffeckte ausbaue und einbaue, aber das würde wohl erst ab 4.0 passieren, falls es eine weitere Version geben wird, da ich nun alles ausgeschöpft habe, was mein Kopf hergab, was im Spiel fehlte und einfach rein gehörte! Was mich selbst auf gut deutsch angekotzt hat hinterher, das ich ein so liebloses Werk abgeliefert hatte hier mit 2.0! Ich möchte mich auch ungern an die erste Version zurück erinnern... das war einfach schlecht und nichts was einen vom Hocker gehauen hätte. Demnach möchte ich eher das Projekt abschließen hiermit und dieses Jahr an einem Nachfolger basteln, denn es wird höhstwahrscheinlich einen geben, da es und das kann ich schonmal verraten, wird es eine offene Frage geben die nicht beantwortet werden wird. Welche Frage das ist, müsst ihr dann selbst herraus finden, das wird im Easter Egg erscheinen. Da wir vor kurzem Ostern hatten, passt das sogar.

Viel Text, aber das soll auch eine Art persönliche Entschuldigung sein für diese wahrlich miese 2.0.
Ich möchte von mir selbst aus klar stellen, das ich damit nicht ausdrücken will, das es das ÜBER-GAME ist, niemals, dafür fehlen mir noch Kenntnisse. Ich weiß was andere drauf haben mit dem VX Maker und da kann ich noch lange nicht mithalten.
Demnach bitte nicht falsch verstehen, ich bin nur irgendwo stolz auf mein Projekt wie es jetzt ist. Zumal es mir vorher selbst nicht besonders viel Spaß gemacht hatte es zu spielen. Jetzt aber schon =)

Danke nochmals an Flip & Eddyle für eure Ratschläge!
Wie versprochen namentlich erwähnt in den Credits.

Für alle Intressenten meines Spiel's wünsche ich viel Spaß beim zoggen und sollten dennoch gewisse Dinge nicht so gut sein, bin ich für jede konstruktive Kritik offen, was mir auch in Zukunft und einer möglichen 4.0 Version behilflich sein kann.

Ich möchte noch darauf hinweisen, daß das Dokument "Komplettlösung" veraltert ist, das wird noch überarbeitet.

Runterladen auf der ersten Seite im #1 Post
« Letzte Änderung: April 16, 2012, 16:16:47 von Valentine »

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #24 am: April 16, 2012, 16:23:19 »
Update Version 3.1

Wie ich das gesehen habe, hat noch keiner die 3.0 runtergeladen. Das finde ich jetzt eher positiv, da ich heute ein paar kleine Veränderungen/Verbesserungen vorgenommen habe.

- Extra Music für Boss Fight's
- Menü Grafik Update
- Rüstungen überarbeitet
- Zusätzliche Dialoge für Larissa

Nun ist alles wie ich es mir vorgestellt habe und kann demnächst mit dem 2ten Teil beginnen.

Runterladen über Seite 1 #1 Post oder direkt hier:
Download

Re: Dead Ship Legacy

Offline chesra

  • Ralph
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #25 am: April 28, 2012, 07:43:44 »
Hey Valentine! Hab grad ein bisschen hier durchgelesen, und werde mir die 3.1 Version morgen (Heute geht nich, muss weg) downloaden und spielen! Hoffentlich hat sich viel verbessert, wenn man sich die Posts der ersten Spieler durchliest :D

mfg der Esra

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #26 am: April 28, 2012, 20:16:07 »
Definitiv! Ich habe sehr viel geändert.
Die Kritik war zu Recht von den Usern, mir hats ja selbst vorher gar kein Spaß gemacht.
Ich hoffe Dir wird es gefallen und bin aufs Feedback gespannt =)

Re: Dead Ship Legacy

Offline chesra

  • Ralph
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #27 am: April 29, 2012, 12:47:49 »
Ich hab grad versucht runterzuladen, nach 2,6 MB ist der download abgestürzt, jetzt wollte ich es nochmal testen, aber ich darf erst wieder in einer Stune downloaden, hoffentlich klappt es dann!


P.S.: In deinem Untertitel ist ja der zweite Teil :D wann wird dieser kommen?

Edit: *facepalm* Da ist ja ein Link dabei :DD Ich guck mal darein!
Edit2: Jetzt steht beim downloadlink dass alle Free-Kapazitäten ausgeschöpft sind!
« Letzte Änderung: April 29, 2012, 14:46:15 von chesra »

Re: Dead Ship Legacy

Offline Valentine

  • Eventmeister
  • ***
  • Beiträge: 352
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #28 am: April 29, 2012, 16:51:12 »
Hey! Das tut mir wirklich Leid, es ist wahnsinnig schwer einen guten Hoster zu finden seitdem Megaupload geschlossen wurde =/
Ich schau mich nachher mal um, was es sonst noch so gibt und lad es dann auf mehreren Hostern hoch.

Teil 2 läuft gut vorran. Ich schätze nächste Woche könnte es fertig sein. Wenn dir Teil 1 gefällt, wird dir der 2te ebenfalls gefallen =)

Re: Dead Ship Legacy

Offline chesra

  • Ralph
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Dead Ship Legacy
« Antwort #29 am: April 29, 2012, 22:34:34 »
Alles klar, werde morgen auch nochmal versuchen es so zu downloaden, da ich es wirklich gerne mal spielen würde!

 


 Bild des Monats

rooftop party

Views: 1438
By: papilion

 Umfrage

  • Wer soll das BdM gewinnen?
  • Dot Kandidat 1
  • 3 (25%)
  • Dot Kandidat 2
  • 1 (8%)
  • Dot Kandidat 3
  • 2 (16%)
  • Dot Kandidat 4
  • 0 (0%)
  • Dot Kandidat 5
  • 6 (50%)
  • Stimmen insgesamt: 12
  • View Topic

 Schnellsuche





SimplePortal 2.3.3 © 2008-2010, SimplePortal